27. REGWA Symposium 2020

vom 4. - 6. November 2020


Bereits zum 27. Mal findet vom 4. bis 6. November 2020 das Energie-Symposium an der Hochschule Stralsund statt. Zahlreiche nationale und internationale Gastdozent*innen werden sich wieder mit konzertierten und spannenden Vorträgen am Symposium beteiligen und den Blick in die Zukunft schärfen. Interessierte können sich somit über die Möglichkeiten, Herausforderungen und Ziele der Energiewende informieren und mit Experten ins Gespräch kommen.

 

Interessenten, Vortragende und Aussteller wenden sich bitte an:

Online Anmeldung

per E-Mail:  regwa@hochschule-stralsund.de
per Fax: +49 3831 45 6729

oder auf dem Postweg an: Hochschule Stralsund, IRES - Institut für Regenerative EnergieSysteme, Zur Schwedenschanze 15, D-18435 Stralsund

 

Das REGWA (REGenerative Energien und WAsserstofftechnologie) Symposium findet jährlich Anfang November an der Hochschule Stralsund statt. Schwerpunkte des Symposiums sind:

  • Energienetze / Energieeinspeisung und Energiespeicherung
  • Energieeffizienz und Umweltschutz
  • Sektorenkopplung
  • Wasserstoff - Infrastruktur und Brennstoffzellenanwendungen
  • Wärmemanagement
  • Windenergie onshore / offshore
  • Photovoltaik / Solarthermie
  • Hybridisierung von Antrieben und Energieversorgungssystemen
  • Gesetzliche Regelungen der Energiepolitik
  • Maritime Anwendungen

 

Downloadbereich vorangegangener Symposien:

Die OSTSEE-ZEITUNG war beim 24. REGWA Energie-Symposiums vor Ort und berichtete in einem Artikel über die drei Konferenztage an der Hochschule Stralsund.

Ansprechpartner

Liane Voss

Projektmitarbeiterin

Tel:

+49 3831 45 7072

Raum:

114, Haus 7

Claudia Busch

Veranstaltungsmanagement

Tel:

+49 3831 45 6963

Raum:

135, Haus 1