Unterstützung für Ukrainer*innen


Die Hochschule Stralsund verurteilt den kriegerischen Überfall des Putin-Regimes auf die Ukraine entschieden. Zudem solidarisiert sie sich mit den Menschen in der Ukraine. Ihnen möchten wir nach Kräften helfen.

Auf dieser Seite finden Sie nützliche Informationen und erste Anlaufstellen, wenn Sie Hilfe benötigen oder helfen möchten.

Beratung an der Hochschule


Die Hochschule Stralsund hat eine zentrale Anlaufstelle zu Unterstützungs- und Beratungsangeboten eingerichtet, an die Sie sich wenden können, wenn Sie Hilfe benötigen oder anbieten wollen.
 

Telefon: 03831 45 7738
E-Mail:   ukraine-hilfe@hochschule-stralsund.de

Support for Ukrainians


Stralsund University of Applied Sciences strongly condemns Russia's belligerent invasion of Ukraine. In addition, it stands in solidarity with the people in Ukraine. We would like to help them as much as possible.

On this page, you will find useful information and first contact points if you need help or would like to help.
 

Counseling at the university


Stralsund University of Applied Sciences has set up a central point of contact regarding help and support services that you can turn to if you need or want to offer assistance.
 
 

Phone:  03831 45 7738
E-mail:  ukraine-hilfe@hochschule-stralsund.de

If you need assistance in translating the content linked here, please contact ukraine-hilfe@hochschule-stralsund.de

Підтримка народу України


Університет прикладних наук Штральзунда рішуче засуджує войовниче вторгнення Росії до України. Ми солідарні із народом України і хочемо допомогти, наскільки це в наших силах.

На цій сторінці ви знайдете корисну інформацію та контактні дані організацій, на випадок якщо вам потрібна допомога або ви хочете запропонувати свою допомогу комусь.

Консультації в Університеті Штральзуда


Університет Штральзунда створив центральний контактний пункт з питань допомоги та підтримки українців, куди ви можете звернутись у разі яскщо вам потрібна допомога або якщо ви хочете запропонувати свою допомоги.

Телефон: 03831 45 7738
E-mail:      ukraine-hilfe@hochschule-stralsund.de

Якщо вам потрібна допомога у перекладі матеріалів, на які тут надані посилання, будь ласка, звертайтесь за адресою ukraine-hilfe@hochschule-stralsund.de

Sie benötigen Hilfe?
Aufenthalt in Deutschland
Sonstiges
Sie möchten helfen?
Spenden
  • Vor allem Geldspenden sind derzeit sehr gefragt, da diese eine schnelle und direkte Hilfe ermöglichen. Große und kleine Hilfsorganisationen nehmen gerne Geldspenden an.
  • Vor Sachspenden sollten Sie sich informieren, was die jeweiligen Stellen oder Hilfsorganisationen aktuell benötigen.
  • Informationen zu Spenden im Landkreis Vorpommern-Rügen finden Sie hier
Ehrenamtliches Engagement
Unterkunft
  • Wohnangebote im Landkreis Vorpommern-Rügen können Sie an folgende E-Mail-Adresse richten: stab@lk-vr.de
  • Private Bleibemöglichkeiten können Sie unter anderem auf der Plattform Unterkunft Ukraine anbieten
Sonstiges
Do you need help?
Staying and living in Germany
Other
You would like to help?
Donations
Volunteering
Accommodation
Вам потрібна допомога?
Право на перебування та життя в Німеччині
Інша інформація
Ви хочете допомогти?
Пожертви
  • Грошові пожертви особливо потрібні сьогодні, оскільки вони дозволяють надати швидку та цільову допомогу. Великі та малі благодійні організації з радістю приймають грошові пожертви.
  • Перш ніж робити матеріальні пожертви, варто з'ясувати, чого саме нині потребують відповідні організації з надання допомоги.
  • Інформацію про збір пожертв в окрузі Ворпоммерн-Рюген можна знайти тут
Волонтерська допомога
Житло

Vereinfachtes Bewerbungsverfahren für Geflüchtete aus der Ukraine 

Die Hochschule Stralsund bietet für das Sommersemester 2023 ein vereinfachtes Bewerbungsverfahren für Geflüchtete aus der Ukraine an, die ihr Studium fortsetzen möchten. Eine Bewerbung ist ab dem 01. November 2022 möglich. Voraussetzung ist ein Studierendenstatus in der Ukraine.

Die Unterlagenprüfung erfolgt hier vor Ort an der Hochschule Stralsund, ebenso die Prüfung möglicher anrechenbarer Leistungen aus Ihrem Studium in der Ukraine. Es gibt ergänzende Angebote wie beispielsweise Sprachkurse. Bei dem Finden einer Unterkunft unterstützen wir gern.

Bitte bewerben Sie sich ab dem 01. November 2022 online über: Link zum Incoming-Formular

Auch wenn Sie aus der Ukraine stammen, derzeit noch nicht studieren und Hilfe bei der Studienorientierung benötigen, beraten wir gern. Melden Sie sich dazu bitte unter studienberatung@hochschule-stralsund.de

 

Simplified application procedure for refugees from Ukraine

For the summer semester 2023, Stralsund University of Applied Sciences offers a simplified application procedure for refugees from Ukraine who wish to continue their studies. An application is possible from 01 November 2022. The only requirement is a student status in Ukraine.

The documents are checked here on campus, as is the examination of potential creditable achievements from your studies in Ukraine. There are supplementary offers, such as language courses. We will be pleased to assist you in finding accommodation.

Please apply online from 01 November 2022 via: Link to Incoming-Form

Even if you come from Ukraine, are not currently a student and need help with study orientation, we will be glad to advise you. Please contact us at studienberatung@hochschule-stralsund.de

 

Спрощена процедура вступу для біженців з України

На літній семестр 2023 року Штральзундський університет прикладних наук пропонує спрощену процедуру подачі документів для біженців з України, які бажають продовжити навчання. Подача заявок можлива з 01 листопада 2022 року. Єдина умова – наявність статусу студента в Україні.

Документи на вступ та академічні досягнення, здобуті під час навчання в Україні, перевірятимуться безпосередньо в Університеті Штральзунда з метою їх подальшого зарахування. У нас також є додаткові пропозиції для студентів. Hаприклад, мовні курси для абітурієнтів. Ми також радістю допоможемо вам у пошуку житла.

Будь ласка, подайте заявку онлайн з 01 листопада 2022 року через:
ttps://stralsund.moveon4.de/form/
623081751eea3d2926498cd3/eng#

Якщо ви приїхали з України, і шукаєте можливості навчатися, ми також будемо раді проконсультувати вас, навіть якщо ви не були студентом чи студенткою в Україні. Будь ласка, зв'яжіться з нами за адресою: studienberatung@hochschule-stralsund.de

Impressionen der Hilfsaktion ausgehend von Hochschul-Mitarbeiter*innen

Am 2. und 3. März 2022 sind an der Hochschule Stralsund Spenden für ukrainische Geflüchtete gesammelt worden – auf Initiative von Sven Klimaschewski, einem wissenschaftlichen Mitarbeiter aus der Fakultät für Maschinenbau. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen beispielsweise als Sanitäter in Afghanistan entschied er, auch jetzt zu helfen – vor Ort. Mit Unterstützung von Kolleg*innen und Externen organisierte er die Spendenaktion an der Hochschule und fand Unterstützung beim Rektorat. Zusammen mit Magdalene Weber, Mitarbeiter des International Office, und Tomasch Antczak, der als polnischer Muttersprachler seine Hilfe anbot, startete Klimaschewski.

Das Team hat die zahlreichen Spenden von Hochschulangehörigen wie Externen am Samstag, 5. März 2022, im Lager der Caritas in Lublin in Polen abgegeben, die dankbar angenommen wurden. Danach ging es für sie an die ukrainische Grenze auf polnischer Seite, nach Dorohusk zu einer Sammelstelle, in der ankommende Geflüchtete versorgt werden. „Es läuft hier alles ganz geordnet ab“, berichtete Sven Klimaschewski. Sie übernahmen Tages- und Nachtschichten, sortierten Spenden und versorgten Geflüchtete mit dem Nötigsten. Am Dienstag, 8. März, trafen sie auf Agata Kornhauser-Duda. Die Frau des polnischen Präsidenten hat sich ein Bild von der Lage gemacht und dankte den Freiwilligen. „Man spürt den europäischen Zusammenhalt, das ist gerade jetzt sehr wichtig“, sagte sie. Anlässlich des Frauentages hat sie die Aktion #RussianWomenStopTheWar ins Leben gerufen. "Wir unterstützen sie natürlich gerne dabei", erklärt Magdalene Weber. Am Mittwoch, 9. März, unterstützten sie die französische Protection Civile und brachten Hilfsgüter vom Außenlager direkt an die Grenze.

Spenden, vor allem Lebensmittel, Verbandsmaterial, Medikamente und Hygieneartikel würden nach wie vor gebraucht, weiß das Team aus seiner Erfahrung vor Ort. Wer selbst fahren will, kann Güter in Aleja Unii Lubelskiej 15, 20-108 Lublin abgeben. Am Freitagabend, 11. März 2022, kehrten Magdalene Weber, Tomasch Antczak und Sven Klimaschewski nach Stralsund zurück. „Es war eine eindrückliche Woche, die uns bewegt hat.“ Sie wollen sich weiter für aus der Ukraine geflüchtete Menschen engagieren.