Neuigkeiten

Die IT-Sicherheitskonferenz 2020 der Hochschule Stralsund findet dieses Jahr online vom 22. bis 24. September 2020 statt.

weiterlesen

Kriminelle Hacker können Befehle, die sich vernetzte Geräte im Smart Home gegenseitig erteilen, abhören und manipulieren. Ein Doktorand der Hochschule Stralsund hat eine Software entwickelt, die es Laien und Sicherheitsforschern ermöglicht, Funkprotokolle ohne tiefe Kenntnisse der Nachrichtentechnik zu untersuchen und vernetzte Geräte sicherer zu machen. Die öffentlich zugängliche und kostenfreie Software erhielt innerhalb kürzester Zeit weltweit beste Bewertungen. Im Interview spricht er zusammen mit seinem Doktorvater Andreas Noack von der Hochschule Stralsund über die Entwicklung der Software und warum sie international auf so großes Interesse stößt.

weiterlesen

Lehrende sind vor dem Hintergrund der Corona-Krise herausgefordert, die fehlende Präsenzlehre mit digitalen Formaten zu kompensieren, um den Lernenden ein nahtloses Studieren in Corona-Zeiten zu ermöglichen. Es gilt auch Lösungen für Studierende zu finden, die durch die aktuelle Aussetzung des Lehrbetriebes stärker in familiären Verpflichtungen eingebunden sind und deren Nachteile im Zusammenhang mit dem Studium zu begrenzen. Prüfungs- und Abschlussmöglichkeiten für das Corona-Semester, wie es mittlerweile genannt wird, sollen eröffnet werden und rechtssicher umsetzbar sein. Dazu braucht es eine enge Zusammenarbeit von Hochschulen und Landesministerium, die die Sorgen der Studierenden und die Herausforderungen der Lehrenden ernst nimmt.

weiterlesen

Die Hochschule Stralsund ist beim Studiengangsportal StudyCheck.de zur beliebtesten Hochschule in Mecklenburg-Vorpommern gekürt worden. Studierende haben alle Hochschulen in Deutschland bewertet, die HOST erreichte im Bundesvergleich den 17. Platz.

weiterlesen

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tode von Professor Dr.-Ing. Günter Wüstehube erfahren.

weiterlesen

Am Girls`Day können Schülerinnen Einblick in Berufsfelder erhalten, die sie in der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen.

weiterlesen

Was für ein erfolgreicher Abend! Weit über 100 Gäste nahmen am gemeinsamen Technologieabend der Hochschule Stralsund mit der IHK Rostock teil.

weiterlesen

Wasserstoff als Zukunftstechnologie und Chance für die Region Vorpommern-Rügen ist das Thema des nächsten Technologieabends, den das Institut für Regenerative EnergieSysteme (IRES) der Hochschule Stralsund gemeinsam mit der IHK Rostock am 12. Dezember ab 16:00 Uhr ausrichtet. Alle Interessierten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung können hier Anregungen sammeln, wie in der Region Wasserstoff angewendet und vor Ort erzeugte Energie regional genutzt werden kann.

weiterlesen

Am 26.11. stellt die Hochschule Stralsund für alle Interessierten ihre 11 Master-Studiengänge vor, wie Medizintechnische Systeme, Tourism Development Strategies oder Wirtschaftsingenieurwesen.

weiterlesen

Zu Wasser und zu Lande sind regenerative Energien längst für Mobilität, Wärmeerzeugung und Stromnetze einsetzbar. Welche Möglichkeiten es gibt und für welche Zwecke sie geeignet sind, zeigen Experten vom 6. - 8. November 2019 beim Symposium für REGenerative Energien und WAsserstofftechnologie (REGWA) des Instituts für Erneuerbare EnergieSysteme an der Hochschule Stralsund. Interessierte aus der Mobilitätsbranche oder dem Energiesektor sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

weiterlesen