Neuigkeiten

Alle Meldungen und News aus unserer Fakultät für Wirtschaft im Überblick. Lesen Sie hier die neuesten Nachrichten zu aktuellen Entwicklungen im Studienbereich, Projekten, Forschungsaktivitäten, Kooperationen und mehr.


12. November 2020

Thomas Mayrhofer, Professor für Gesundheitsökonomie und Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Stralsund, zu studentischen Hausarbeiten, wissenschaftlichen Artikeln und dem Weg zu einer fundierten Politikempfehlung.

weiterlesen

Mit dem Beschluss des Krisenstabes vom 30.10.2020 geht die Hochschule in den erweiterten Notbetrieb. Das bringt wesentliche Änderungen für die Lehre und den Betrieb der Hochschule.

weiterlesen

Professor Szepannek im Interview zu Künstlicher Intelligenz und Social Media

weiterlesen

Medizinische Diagnostik, Entscheidungen in Unternehmen, Spracherkennung im Automobil: In nahezu allen Lebensbereichen ist mittlerweile das Auswerten von Daten und Rechenleistung in Höchstgeschwindigkeit erforderlich. Wie das komplexe Lern- und Adaptionsvermögen des Menschen in Künstliche Intelligenz von Computern übertragen werden kann und wie lernfähige Algorithmen in die Anwendung kommen, zeigen die vorgestellten Projekte beim KI-Symposium der Hochschule Stralsund.

weiterlesen

Ein falscher Umgang mit Daten kann gravierende Konsequenzen für wirtschaftliche und politische Entscheidungen haben. Professor Gero Szepannek lehrt Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Stralsund und fordert in einem der derzeit weltweit meistgelesenen Fachartikel zum Thema Data Science zu einem bewussten Umgang mit Daten in der Hochschulbildung auf. Im Interview erklärt er, warum es nicht reicht, mathematisches Verständnis zu vermitteln, und warum der kritische Umgang mit Daten so wichtig ist.

weiterlesen

Viele Berufstätige befinden sich als Folge der Coronakrise im Homeoffice, müssen sich mit digitaler Kommunikation wie Videokonferenzen und Meeting-Tools auseinandersetzen. Darüber hinaus wird Kommunikation komplexer, wenn Partner unterschiedlicher Kulturen virtuell zusammenarbeiten müssen. Björn P. Jacobsen, Professor für Internationales Management an der Hochschule Stralsund, gibt Tipps, wie virtuelle Teams ihre internationale Kommunikation optimieren können, um weltweit verfügbare Kompetenzen zu nutzen und gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

weiterlesen

Lehrende sind vor dem Hintergrund der Corona-Krise herausgefordert, die fehlende Präsenzlehre mit digitalen Formaten zu kompensieren, um den Lernenden ein nahtloses Studieren in Corona-Zeiten zu ermöglichen. Es gilt auch Lösungen für Studierende zu finden, die durch die aktuelle Aussetzung des Lehrbetriebes stärker in familiären Verpflichtungen eingebunden sind und deren Nachteile im Zusammenhang mit dem Studium zu begrenzen. Prüfungs- und Abschlussmöglichkeiten für das Corona-Semester, wie es mittlerweile genannt wird, sollen eröffnet werden und rechtssicher umsetzbar sein. Dazu braucht es eine enge Zusammenarbeit von Hochschulen und Landesministerium, die die Sorgen der Studierenden und die Herausforderungen der Lehrenden ernst nimmt.

weiterlesen

Die Hochschule Stralsund ist beim Studiengangsportal StudyCheck.de zur beliebtesten Hochschule in Mecklenburg-Vorpommern gekürt worden. Studierende haben alle Hochschulen in Deutschland bewertet, die HOST erreichte im Bundesvergleich den 17. Platz.

weiterlesen

Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Dr. Wolfgang Schäuble spricht im Rahmen des Studium generale an der Hochschule.

weiterlesen

Am Girls`Day können Schülerinnen Einblick in Berufsfelder erhalten, die sie in der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen.

weiterlesen