Tischfußball

Tischfußballer küren ersten Vereinsmeister

Am 19.12. veranstaltete die Tischfußballabteilung ihre erste Vereinsmeisterschaft. 

Sieger wurde in einem Spannenden Finale Johannes Schleiss vor Lennart Apitz. Im kleinen Finale setzte sich im letzten Ball Karl Alexy vor Lukas Hintzsche durch.

 

Die Tischfußball-Abteilung wurde im Jahr 2019 gegründet. Kickern, Krökeln oder wie es im Amtsdeutsch heißt: Drehstangen-Tischfußball hat sich zur weit verbreiteten Ausgleichsbeschäftigung auch in Unternehmen entwickelt.

Im Rahmen von kleinen Übungen, verschieden Spielarten (Einzel, Doppel, DYP=Draw Your Partner=Partner werden zugelost) und Turnieren soll die Hand-Auge-Koordination geschult werden. Langfristig möchten wir eine hochschulinterne Meisterschaft ausrichten und mit einer Mannschaft an den Deutschen Universitätsmeisterschaften teilnehmen. Das Training wird von einem aktiven Spieler der 1. Tischfußballbundesliga geleitet.

Die Trainingszeiten sind derzeit: Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr

Gespielt wird auf dem Kickertisch der Fachschaft Informatik im Treppenhaus des Südflügels von Haus 4, 2. Stock.

Gäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen.