Prof. Dr.-Ing. Birgit Steffenhagen

Lehrgebiet: Regelungstechnik

Lehrangebot

  • Regelungstechnik I
  • Laborpraktikum Regelungstechnik I
  • Steuerungstechnik
  • Regelungstechnik II
  • LP Verfahren der Automatisierungstechnik
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Regelungstechnik
  • Systemtheorie
  • Automatisierungsverfahren

Labore

Forschung/ Entwicklung
  • Prozessanalyse, Modellbildung und Simulation sowie Automatisierung von technischen Systemen und Anlagen, insbesondere von verfahrenstechnischen Anlagen und regenerativen Energiesystemen
  • Pyrolysetechnologie (Gummi, Ölschiefer)
  • Regelungs- und Identifikationsverfahren
  • Anwendung der Fuzzylogik und Methoden der Expertensysteme zur Realisierung intelligenter Regelungssysteme
Leistungsangebot

Leistungsangebot:

  • Dienstleistungs- und Beratungsangebote zu Automatisierungs- und Regelungskonzepten für verfahrenstechnische Anlagen, Pyrolyseanlagen sowie für Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung und Brennstoffzellensystem
  • Unterstützung von Entwicklungsprojekten
  • Seminare und Schulungen

Ausstattung:

  • Labor Regelungstechnik mit der erforderlichen Ausstattung für analoge und quasi-analoge Untersuchungen, verschiedene Prozessmodelle:
    Dreitanksystem, Mehrgrößenluftregelstrecke, Motor-, Füllstands- Durchfluss- und Temperaturregelungen, Fuzzy-Demonstrations- und Untersuchungsplätze „Ball-Wippe“ und Inverses Pendel)
  • Simulationstools WinFACT und Matlab/Simulink zur Untersuchung unterschiedlichster regelungstechnischer Aufgabenstellungen
  • Labor Steuerungstechnik mit verschiedenen Prozessmodellen und einem Zellensteuerungssystem sowie drei SIEMENS-SPS S7-300, eine SIEMENS-SPS S7‑1500 und sechs Phönix-SPS ILC 130 sowie eine Phönix-SPS ILC-350-Profinet mit den zugehörigen Entwicklungswerkszeugen

Prof. Dr.-Ing.
Birgit Steffenhagen

Studiendekanin, Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät

Tel:

+49 3831 45 6623

Raum:

111, Haus 4