ThaiGer-H2-Racing Team

Das Effizienteste Rennteam

Seit 2007 beschäftigen wir uns als ein engagiertes Team von Studenten der Hochschule Stralsund mit den Themen regenerative Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Mit unserem hocheffizienten Prototypenfahrzeug stellen wir uns im Rahmen des Shell Eco-Marathon der Frage, wie zukünftig effizienter mit den knapper werdenden Energieressourcen im Verkehrssektor umgegangen werden kann und wie dabei gleichzeitig der Ausstoß von Treibhausgasen und Schadstoffen reduziert werden kann.

Wir, das ThaiGer-H2-Racing Team haben uns dabei für den innovativen Weg entschieden, Wasserstoff als Kraftstoff zu verwenden. Dieser wird in einer Brennstoffzelle bei vergleichsweise hohem Wirkungsgrad in elektrische Energie umgewandelt und treibt das Fahrzeug via Elektromotor an. Mithilfe dieses Antriebskonzeptes, sowie einer entsprechenden Leichtbaukonstruktion für das einsitzige Prototypenfahrzeug, konnten wir eine Reichweite von 880,5km pro Kubikmeter Wasserstoff erzielen. Dabei befinden wir uns in der 6. Generation des ThaiGer’s. So konnten wir mit diesem Ergebnis im Mai 2017 den 1. Platz beim Shell-Eco-Marathon in London erreichen, bei dem 171 Teams aus Europa und Afrika teilnahmen.

 

Du möchtest das Team unterstützen? Neue Ideen einbringen? Die Theorie aus der Vorlesung in die Praxis umsetzen? Dann schreib uns eine E-Mail <thaiger@fh-stralsund.de> und wir geben dir gerne weitere Informationen.

 

Bleib auf dem Laufenden und folge uns auf Facebook: www.facebook.com/Thaiger.Racing/

Termine und Bilder findet ihr auch unter: thaiger.fh-stralsund.de/index.php

Kontaktdaten ThaiGer-H2-Racing Team:

ThaiGer-H2-Racing Team

Teamleitung

Tel:

03831457314

Raum:

104 & 107, Haus 7

Prof. Dr.-Ing.
Thomas Luschtinetz

Mitglied des Senats, Leiter des Direktoriums des Instituts für Regenerative EnergieSysteme

Tel:

+49 3831 45 6583

Raum:

210a, Haus 4

Dr. rer. nat.
Johannes Gulden

Tel:

+49 3831 45 6742

Raum:

114, Haus 7